Oekosystem Kiesgrube

Führung Kiesgrube Dicki, Blaser AG in Hasle

Donnerstag, 09. Juni  2022

Die Kiesgrubenbetreiber schreiben auf
www.juramaterials.ch:
Mit dem Abbau der Rohmaterialien in unseren Steinbrüchen und Kiesgruben greifen wir in die Natur ein und verändern temporär die Landschaft. Für jeden Abbaustandort sind Areale und Massnahmen zum Schutz und Erhalt der Biodiversität klar definiert. Zusätzlich schaffen wir neue ökologische Ausgleichsflächen.

In unseren Abbaustellen entstehen Ökosysteme wie Waldstrukturen, Magerwiesen oder Felswände, welche in der Schweiz immer rarer werden. Sie dienen als hervorragende Habitate für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren. Damit tragen wir aktiv bei, seltene Arten in der Schweiz zu fördern. 

 

Wir lassen uns durch einen Fachmann durch das neu entstandene Oekosystem führen

Programm:

09:30        Besammlung Bahnhof Walkringen

10:00        Führung Kiesgrube Blaser Dicki

 

Wir fahren mit Privatautos nach Hasle Rüegsau

(Wer würde fahren? Bitte bei der Anmeldung vermerken)

 

Dauer ca. 2h / Gutes Schuhwerk empfohlen!

Anschliessend gemeinsames Mittagessen im Restaurant Waldegg, Hasle möglich.

 

Organisation: Vreni Schneider 079 210 95 40

 

Unkostenbeitrag:

Fr. 5.-

Anmeldung:
bis Donnerstag, 02. Juni 2022 an:
50plus, Vreni Schneider, Eybodenweg 5, 3513 Bigenthal, Telefon 031 701 23 91

Oder per E-Mail an: 50plus-walkringen@bluewin.ch